Bloy 1914: DIE FRÜCHTE DER DEMOKRATIE

james_gillray_pinnacle_of_liberty

Man ist verblüfft, wenn man an das unerklärliche Überleben des republikanischen Regimes denkt. Seit 40 Jahren – um nicht weiter zurück zu gehen – glaubt man, alle Erfahrungen gemacht zu haben, um dieses scheußliche Regime unmöglich zu machen. Allgemeine Rückbildung der Intelligenz, unerhörte Erschlaffung des Charakters, ununterbrochene Verfluchung der Schönheit und der Größe, nationale Beisetzung jeder menschlichen oder göttlichen Autorität, Fress-Sucht der Freuden, Zerstörung der Familien und Vivisektion des Vaterlands, Sitten von tollwütigen Schweinen, systematische Vergiftung der Kindheit, Wahl und Auswahl von Taugenichtsen oder Kropfkranken in die Höhlen der Politik oder auf die Gehsteige der Kandidaturen etc. – das sind die Früchte des Baums der Freiheit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s